KM 100/100 R G

KM 100/100 R G

Beschreibung

Komfortable und moderne Aufsitzkehrmaschine für professionellen Einsatz im Außen- und Innenbereich
für Flächen von 8.000 – 10.400 qm/h.


TECHNISCHE BESCHREIBUNG:

Antrieb: - Honda-Motor 6,7 kW - 1 Pedal für Vorwärts- und Rückwärtsfahrt - kleiner Wendekreis (3350 mm) - automatische Feststellbremse mit Unterdrucktechnik - automatische Abschaltung des Motors bei Verlassen des Sitzes Kehr-/Saugsystem: Das Gerät arbeitet nach dem Überwurfprinzip, d.h. das Kehrgut wird über die Kehrwalze nach hinten in den Schmutzbehälter befördert. Die Kehrwalze ist pendelnd aufgehängt und passt sich Bodenunebenheiten automatisch an. Sowohl der Filter als auch die Hauptkehrwalze können werkzeuglos getauscht werden. Die eingebaute Grobschmutzklappe ermöglicht die Aufnahme von Grobschmutz , wie Getränkedosen, Split, Kies oder nassem Laub. Der Seitenbesen und die Kehrwalze sind hydraulisch angetrieben. Optional ist ein zweiter Seitenbesen erhältlich. Schmutzbehälter: Die beiden je 50 Liter Schmutzbehälter sind seitlich herausnehmbar Bedienung: Mittels eines Schalters ist der Seitenbesen und die Hauptkehrwalze absenkbar. Vorwärts- und Rückwärtsfahrt wird über ein einziges Fahrpedal geregelt.


MERKMALE

EASY-Operation-Bedienkonzept

  • Komfortables Kehren durch logische und verständliche Anordnung aller Bedienelemente im Griff- und Blickfeld.
  • Einheitliche Symbole für alle Kärcher Kehrmaschinen.

Große Filterfläche mit automatischer Abreinigung

  • Nach jedem Abstellen der Maschine wird der Filter automatisch abgereinigt – für durchgängig staubarmes Kehren und lange Arbeitsintervalle.
  • Filterabreinigung kann auch manuell aktiviert werden.
  • Werkzeugloser Filterwechsel.

Rammschutz

  • Zum Schutz der Kehrmaschine sowie der zu reinigenden Umgebung.

Wartungsfreundlichkeit

  • Werkzeugloses Wechseln von Filter und Kehrwalze für eine flexible, ortsunabhängige Wartung.