KM 150/500 Classic

KM 150/500 Classic

Beschreibung

Aufsitz-Kehrsaugmaschine KM 150/500 R Classic mit Taschenfilter, großem Kehrgutbehälter, robustem Stahlchassis, einfacher Hebelbedienung, hydraulischen Hinterradantrieb und Flexible Footprint System.

Die langlebige Industriekehrmaschine KM 150/500 R Classic ist ausgelegt für harte Einsätze in Baustoff-, Metall- oder Gießereibetrieben sowie anderen schmutzintensiven Branchen. Die zuverlässige Aufsitzkehrmaschine lässt sich einfach und bequem per Hebel bedienen. Die Entleerung des Kehrgutbehälters erfolgt durch hydraulische Hochentleerung. Das enorme Fassungsvermögen des Kehrgutbehälters beträgt 500 Liter und ermöglicht lange Arbeitsintervalle. Durch das robuste Stahlchassis mit mehrfachem Korrosionsschutz ist die Maschine bestens für Arbeitseinsätze unter härtesten Bedingungen gewappnet. Der hydraulische Hinterrad-Antrieb sorgt für gute Wendigkeit und einfaches Manövrieren auch unter beengten Platzverhältnissen. Ein weiteres Merkmal ist das Flexible Footprint System, das optimale Kehrergebnisse auf unterschiedlichen Untergründen garantiert – und das bei reduziertem Bürstenverschleiß. Im Reparatur- oder Wartungsfall, sind die Technik-Komponenten leicht zugänglich. Die standardmäßige Vollgummibereifung verhindert Zwangspausen durch platte Reifen und ermöglicht Kehrfahrten auf allen Untergründen.


MERKMALE

Hydraulischer Hinterrad-Antrieb mit Vollgummibereifung

  • Gute Wendigkeit und Beherrschbarkeit auch unter beengten Platzverhältnissen.
  • Arbeiten auch auf spitzen Gegenständen möglich, keine abplattenden Reifen.

Großflächiger Taschenfilter mit Vibrationsmotor

  • Große Filterfläche für staubfreies Arbeiten.
  • Abreinigung mittels Vibrationsmotor.

Robustes Stahlchassis mit mehrfachem Korrosionsschutz

  • Arbeitseinsätze unter harten Bedingungen.
  • Langlebigkeit der Maschine und der Bauteile.

Servicefreundlichkeit

  • Einfachste Technik mit bewährten Komponenten: vollhydraulischer Antrieb, Elektrik statt Elektronik.
  • Einfacher Zugang zu allen Technik-Komponenten.

Hydraulische Hochentleerung

  • Einfaches, kontaktloses und sicheres Entleeren des Kehrguts.
  • Mühelose Hochentleerung bis 1,52 m.

Kehrschaufelprinzip

  • Gute Aufnahme von feinem und grobem Kehrgut.
  • Geringe Staubaufwirbelung.